Infoportal für Ostheim und Neubrück

Informationen zum Stadtteil

Stadtbezirk KalkOstheim ist der östliche Stadtteil von Köln im rechtsrheinischen Stadtbezirk Kalk mit vielen grünen Flächen. Bis zum 19. Jahrhundert war Ostheim eine kleine landwirtschaftlich geprägte Ortschaft des Kirchspiels Merheim. Während der Industrialisierung der Städte Kalk und Mülheim am Rhein entwickelte sich Ostheim zum Wohngebiet für die Arbeiter der dortigen Fabriken. Mit der Eingemeindung der Bürgermeisterei Merheim am 1. April 1914 wurde Ostheim zum eigenständigen Stadtteil von Köln und hat um die 10.000 Einwohner.

Bebauung
Neben einer vorwiegenden Mischbebauung mit unterschiedlichen Ein- und Mehrfamilienhäusern zwischen dem alten Ortskern an der Zehnthofstraße und der Rösrather Straße entstanden auf den anderen als Wohnfläche ausgewiesenen Gebieten des Stadtteils nach dem Zweiten Weltkrieg mehrere Wohnsiedlungen. Im Süden des Ortes bauten private Investoren meistenteils Ein- und kleinere Mehrfamilienhäuser, im Norden errichteten Wohnungsbaugesellschaften vorwiegend mehrgeschossige Mietshäuser.
Hier entstanden sind die Siedlungen:

  • Saarsiedlung
  • Humboldtsiedlung
  • Siedlung Buchheimer Weg
  • Siedlung Gernsheimer Straße
  • Geplante Siedlung Waldbadviertel-Langendahlweg

 

Hier einige Impressionen aus Ostheim...

Rundhaus
Stadtteile  Kalk - Ostheim
 
Meiershof
Stadtteile   Kalk - Ostheim
 

 

 

Schulzentrum
Stadtteile   Kalk - Ostheim
 
Meilenstein
  Stadtteile    Kalk - Ostheim
 

 

Badisches Viertel
Stadtteile   Kalk - Ostheim
 
Buchheimer Weg
Stadtteile    Kalk - Ostheim
 

 

 

Feuerwache
Stadtteile   Kalk - Ostheim
 
Einkaufsmeile
  Stadtteile     Kalk - Ostheim
 Quelle: WIKIMEDIA COMMONS